yescomindonesia.com

Seit über 5 Jahre ebook-land - Die Bücher- & Magazine-Börse
Aktuelle Zeit: Mo 16. Jul 2018, 09:07

DARKLIGHT     WAREZ-HEAVEN     SHAREHITZ     NYDUS     BYTE.TO     3DDL.TV     LINKR.TOP     3DL.TV     WAREZ-WORLD     BESTOFLINKS 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Topliste

Warez DDL-Search - Moviez, MP3z, Appz, Gamez, XXX SuchmaschineTopliste

*


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Bedanken
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 2. Jul 2018, 12:29 
Online
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2015, 09:12
Beiträge: 861
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 207
Danke bekommen:
1577 mal in 644 Posts
TV-Mediathek: Apps von Fernsehsendern schi­cken zu viele Daten weiter


Die Stiftung Warentest hat sich für die neueste Print-Ausgabe 07/2018 die verschiedenen Apps für TV-Mediatheken angeschaut. Es geht dabei um die Verknüpfung zu Diensten Dritter, wie Google, Facebook und anderen Datenkraken.

Die Stiftung Warentest kam dabei zu dem Ergebnis, dass vor allem Apps, die man auf Smartphones und Tablets für das Abrufen von TV-Sendern nutzt, im Sinne der Weitergabe von Nutzerdaten an Dritte häufig als kritisch zu betrachten sind. Für den Test ging es dabei bereits um den Stand, der nach der Einführung der neuen Daten­schutz-Grund­ver­ordnung, also nach dem 25. Mai, für Nutzer relevant ist. Dennoch, also obwohl die Regelungen nun deutlich strenger sind, sind viele der angebotenen Mediatheken-Apps der Sender zu freigiebig mit der Weitergabe von Nutzerdaten.

Viele Apps werden als kritisch bewertet

Zu den Apps, die die Stiftung Warentest als "kritisch" bewertet, gehören die Android- und iOS-Apps von 3sat, ARD, Arte, MDR, NDR Hamburg, Pro7, RBB, RTL, Sat1, TV Now Plus, Vox und ZDF. Als unkritisch stufte man nur die iOS- und Android-Angebote vom SWR, WDR und die iPhone-App des BR ein. "Nur diese fünf Apps sind verschwiegen", so die Stiftung Warentest.

Dahin gehen die Daten:

# INFOnline
# Google
# Facebook
# Microsoft Bing
# Vermarkter wie Xiti


So senden die Apps von ProSieben, RTL, Sat.1, TV Now Plus und Vox Daten an Google, Arte, ProSieben, Sat.1 und TV Now Plus senden auch gleich an Facebook. "Von den MDR-Apps erhielt Bing, also der Konzern Microsoft, konkrete, nach­verfolg­bare Informationen zum verwendeten Smartphone. Solche Informationen sendeten auch etliche andere Apps - nur nicht an Microsoft, sondern an weniger bekannte Firmen wie Xiti, die etwa das Marketing der Anbieter verbessern sollen", erklärt die Stiftung Warentest und weiter: "Häufig über­mittelten die Apps Benut­zungs­statistiken und alle als kritisch bewerteten sendeten den Namen des Mobil­funkanbieters."

Smartphone und Tablet-Apps senden dabei laut der Untersuchung die meisten Daten. Die Mediathek-Angebote auf dem PC sind durchgehend besser was den Datenschutz betrifft, gleiches gilt auch für Apps von Smart-TVs. Untersucht wurden die Angebote der Sender direkt. Alternativ kann man entsprechend Apps von Drittanbietern wie MediathekView nutzen.
Quelle:


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei delle59 bedanken::
Amnesix, echnaton, Theodoris
Bedanken
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 2. Jul 2018, 13:49 
Offline
Mitglieder
Mitglieder

Registriert: Mi 21. Dez 2016, 09:48
Beiträge: 2
Danke gegeben: 60
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Wurde denn auch die HBBTV (Red Button) geprüft? Weil bei jedem Senderwechsel wird eine HTML-Seite abgerufen, die eingeblendet auf das HBBTV-Angebot hinweist. Bei fast alle Sendern ist neben diesem Seitenabruf auch eine Verlinkung zu einem Statistik-Dienstleister vorhanden. Ich weiß gar nicht, warum die Erhebung noch über die Quotenboxen durchgeführt wird, ich denke Google-Analytics-Zahlen dürften umfangreicher sein.

Auf jeden Fall ist es sehr spannend zu sehen, was ein moderner TV so während der Nutzung alles aus dem Internet anfordert.

Und ja, mir ist es klar, dass man seinen SmartTV nicht ans Netz hängen sollte, aber ich bin durchaus in der Lage (technisch) zu entscheiden, was mein TV aus dem Internet haben darf und was nicht, daher ist es auch schön die DNS-Anfragen und auch die HTTP-Aufrufe mitzuloggen und anzuschauen (bevor/während man sie blockt...)


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

DARKLIGHT     WAREZ-HEAVEN     SHAREHITZ     NYDUS     BYTE.TO     3DDL.TV     LINKR.TOP     3DL.TV     WAREZ-WORLD     BESTOFLINKS 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de